KajütenBräu

Als die Idee zum 1621 Bier für Friedrichstadt geboren war, wurde schnell klar, dass die kleine kleine Bier- und Weinbar Kajüte 1876 das nicht alleine wuppen kann. Deshalb haben wir im Jahr 2018 KajütenBräu gegründet. Im Auftrag von KajütenBräu wird unser Bier in Hamburg gebraut, und KajütenBräu, mit Sitz an der Holmertorstraße in der Holländerstadt, organisiert auch Vertrieb, Marketing und Lagerhaltung sowie das B2B-Geschäft.
Seit Mai 2019 gibt es das „1621-Donker“. Zum 400jährigen Jubiläum von Friedrichstadt 2021 kommt vielleicht eine 1621-Festbuddel… KajütenBräu ist auch verantwortlich für diese Webseite und den Facebook-Auftritt von 1621 - Das Bier für Friedrichstadt. Es gibt auch eine kleine Merchandising-Kollektion. Mit 1621-Kühlschrank-Magneten, dem Original 1621-Bierglas aus Friedrichstadt von der Firma Schott-Kristallglas in Zwiesel und unserem 1621 Bierflaschen-Öffner aus Holz. Dazu in Friedrichstadt gefertigte 2er, 4er und 6er-Bierträger im 1621-Friedrichstadt-Design. Gibt’s alles im lütten 1621-Shop in der Kajüte 1876. Mit der Kajüte 1876 und dem Kajüte 1876KLUB zusammen bietet KajütenBräu unregelmäßig auch Specials und Veranstaltungen zum Thema Bier an. Immer aktuelle Infos dazu findet ihr auf der KajütenBräu-Facebook-Seite!